Interessenvertretung 

Wir setzen uns als Berufs- und Arbeitgeberverband für die Belange der Bausachverständigen ein, um eine Verbesserung der wirtschaftlich-rechtlichen Rahmenbedingungen zu erreichen. Wir verfolgen berufsspezifische Forderungen (z.B. ein Gesetz zum Schutz der Berufsbezeichnung als Sachverständiger, bundes- einheitliche und europataugliche Qualitätsstandards für die Überprüfung der besonderen Sachkunde). Der Schutz der Berufsstandes und die Förderung des Ansehens der Bausachverständigen ist uns wichtig - sowohl in der Öffentlichkeit als auch bei den Auftraggebern. Zur Erreichung dieses Ziels betreibt der Verband auch über Partnerverbände Aufklärungs- und Informationsarbeit und pflegt Kontakte zu anderen Interessenvertretungen, zu Behörden und politisch Verantwortlichen.

Aktuelle Information

Wir unterrichten Sie über Fachthemen, Sachverständigen-/Vertragsrecht, Rechtsprechung, Entwicklungen im Sachverständigenwesen - auf unserer Homepage - durch die Fachzeitschrift „Der Bausachverständige“ - durch die Baufachzeitschrift „Bauzentrum E-Bau“. Hier hat unser Verband auch die Möglichkeit in den Verbandsmitteilungen der Partnerverbände VDA, ZDI und U.B.I.-D. Informationen und Mitteilungen für unsere Mitglieder abzudrucken. Die Zeitschriften sind im Mitgliedsbeitrag eingeschlossen.

Hilfestellung in Problemfällen

Zeitgemäße Interessenvertretung bedeutet auch Hilfe und Unterstützung der Mitglieder bei beruflichen Problemen. Wenden Sie sich dabei an unsere Bundesgeschäftsstelle. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.  

Rechtsberatung

Eine kurze rechtliche Erstberatung in berufsspezifischen oder arbeitsrechtlichen Belangen ist für BBauSV – Mitglieder kostenfrei.

Verbandssiegel

Dokumentieren Sie nach außen Ihre Mitgliedschaft in unserem Verband und Ihre Qualifikation mit unserem Verbandssiegel. Bitte beachten Sie hierzu auch die Verleihungskriterien.  

Kostenfreie Eintragung in unsere Datenbank

Unsere Mitglieder werden kostenlos in unser Sachverständigenverzeichnis für Bauschverständige aufgenommen. Das Verzeichnis wird geführt unter http://www.bundesliste.de/. Wenn Sie eine eigene Homepage haben wird diese auch verlinkt.

Musterverträge

Als Berufsverband beraten wir Sie bei der Anstellung von Mitarbeitern. Bei uns erhalten Sie entsprechende Musterverträge für angestellte und freie Mitarbeiter. Bitte wenden Sie sich an Frau Schulz, Tel. 089-57007242 oder benutzen Sie das Bestellformular 

Broschüre Arbeitsrecht - gewusst wie

Mitglieder erhalten die Broschüre auf Bestellung.

Gehaltstarifempfehlung

AKTUELLE UNVERBINDLICHE GEHALTSTARIFEMPFEHLUNG für Freie Architekten / Beratende Ingenieure / Ingenieur- und Planungsbüros. Als Richtwert für die Höhe der Gehälter Ihrer technischen oder kaufmännischen Mitarbeiter stellen wir Ihnen gerne die jährlich vom ARBEITGEBERVERBAND DEUTSCHER ARCHITEKTEN UND IN- GENIEURE e.V. - ADAI herausgegebene unverbindliche Gehaltstarifempfehlung Verfügung. Der ARBEITGEBERVERBAND DEUTSCHER ARCHITEKTEN UND INGENIEURE e.V. - ADAI vertritt die gemeinsamen Interessen von über 5.000 freiberuflichen Architekten und Ingenieuren. Für die Ar- chitekten-/Planungsbüros, Beratenden Ingenieure/Ingenieurbüros wurde dieser unverbindliche Tarifvorschlag erarbeitet. Es handelt sich dabei lediglich um eine Richtlinie. Die unverbindliche Gehaltstarifempfehlung kann in der Bundesgeschäftsstelle angefordert werden, Fax 089-57007260 bzw e-mail.

Fort- und Weiterbildung

Effektive Lehrgänge, Tagungen und praxisorientierte Seminare fördern Ihre berufliche Aus- und Weiterbildung. BBauSV - Mitglieder erhalten Nachlässe bei den Veranstaltungen der DEUTSCHEN INGENIEUR- UND ARCHITEKTEN-AKADEMIE e.V. – DIAA. Die DIAA bietet regelmäßig anerkannte Lehrgänge und Seminare für Architekten, Ingenieure, Bau- und Immobiliensachverständige an. Referenten sind u.a. Prof. Dr.-Ing. Martin Homann, FH Münster; Prof. Dipl.-Ing. Rainer Pohlenz, FH Bochum; Prof. Dipl.-Ing. Jürgen Simon, Hannover, Prof. Dipl.-Ing. Wolfgang Kleiber.

Berufshaftpflicht

Fragen zu Ihrer Berufshaftpflicht als Bausachverständiger können Sie mit unserem Kooperationspartner der UFB/UMU Assekuranzmakler GmbH, Tel. 0911/58675-0 klären (Ansprechpartner: Frau Pistor) oder fordern sie unseren Fragebogen zur Berufshaftpflichtversicherung an. ( s. Bestellformular )

Vergünstigungen

Nutzen Sie die Vergünstigungen und Kostenvorteile, die in Kooperation mit den angeschlossenen Partnerverbänden für Mitglieder ausgehandelt wurden. Über Rahmenvereinbarungen erhalten Sie Nachlässe u.a. bei der Berufshaftpflichtversicherung, Autovermietung, KFZ-Leasing, Software, Telefon: Mobil und Festnetz, Hotelbuchung, Stellenanzeigen, Fitness. Bitte fordern Sie bei Frau Schulz 089-57007242, per e-mail  oder über unser Bestellformular unsere aktuelle Übersicht.

Kooperationen

Unsere Zusammenarbeit mit anderen Berufs- und Fachverbänden liefert nutzbringende Kontakte und Synergieeffekte. National: BUNDESVERBAND DEUTSCHER GRUNDSTÜCKSSACHVERSTÄNDIGER e.V. - BDGS ZENTRALVERBAND DEUTSCHER INGENIEURE e.V. - ZDI UNION BERATENDER INGENIEURE e.V. – U.B.I.-D. VERBAND DEUTSCHER ARCHITEKTEN e.V. – VDA ARBEITGEBERVERBAND DEUTSCHER ARCHITEKTEN UND INGENIEURE e.V. – ADAI DEUTSCHE INGENIEUR- UND ARCHITEKTENAKADEMIE e.V. – DIAA BUNDESLISTE e.V. International: AEEBC Association d’Experts Européens du Batiment et de la Construction Association of European Building Surveyors and Building Experts    
© BBAUSV 2014
BUNDESVERBAND DEUTSCHER BAUSACHVERSTÄNDIGER
Mitgliedschaft - Leistungen Home ‹ber uns Mitgliedschaft Aktuelles Infopool SUCHE Sachverstšndige Impressum Kontakt Links Downloads Home ‹ber uns Mitgliedschaft Aktuelles Infopool SUCHE Sachverstšndige Impressum Kontakt Links Downloads zurŁck